Mode Studium

Mode Studium
Mode Studium

Style

Style
Style

Willkommen auf Mrs. Dinosaur

Ja, tatsächlich noch ein Blog rund um das so große Thema Lifestyle. Für mich heißt das: Mode, Rezepte, Do it yourself aber auch Studium, Beruf, Selbstliebe und und und. 

Aber erst einmal: Willkommen und schön, dass du zu mir gefunden hast!
Ich bin Nele, 25 Jahre alt und wohne in einer kleinen Stadt in der Nähe von Münster in Westfalen. Mein Arbeitsleben beschreite ich derzeit in einem kleinen jungen Start-Up Unternehmen in Münster. Dort darf ich, genauso wie hier, viele spannende und interessante Texte schreiben und mir Marketingkampagnen überlegen. Viel Arbeit, aber auch sehr viel Spaß.



Warum ich hier auf Mrs. Dinosaur anfange kleine Anekdoten aus meinem Leben zu teilen?


Wie ich zum Marketing gekommen bin? Ich habe bis Mitte 2016 meinen Bachelor im Fashion Management gemacht. Viel Mode, Styling und Design, aber auch genauso viel BWL, Rechnungswesen oder elendig lange Nähsessions. Warum ich mich dafür entschieden habe, wie es mir ergangen ist in diesen drei Jahren und alles Wissenswerte zum Studium, meiner Motivation, nervenaufreibenden Phasen und meinem Fazit zum Studium, wirst du alles hier in kommender Zeit erfahren.

Was ich sonst so bin und mache? Ihr werdet hier sicherlich, nein ganz sicher, einiges über mich erfahren. Natürlich liebe ich Mode, habe aber in den letzten Jahren gemerkt, dass dieser ganze Fashionblog Zirkus nichts für mich ist. Ich trage keine Designermode, auch weil ich sie mir nicht leisten kann, und muss nicht jedes Outfit mit anderen Menschen im World Wide Web teilen. Jeans, Shirt und Sneaker, mein ganz normales Alltagsoutfit, können zwar auch ständig und in vielfältigster Weise gestylt werden, aber das ist mir viel zu langweilig.

In den vergangenen Monaten bin ich außerdem zu einem wahren Koch- und Backfan geworden.Warum genau, erfahrt ihr auch hier. Daher macht euch auf leckere, teils gesunde und teils vor Kalorien explodierenden, aber so unfassbar leckeren Rezepten gefasst.

Warum heißt der Blog Mrs. Dinosaur? 

Es klingt vielleicht verrückt, aber vor fast zehn Jahren, da war ich gerade einmal 16 Jahre alt, kam ein Freund auf die Idee zu überlegen, welcher Dinosaurier wir wären, wenn wir es uns aussuchen könnten. Das Ende der Geschichte: Jeder meiner Freunde wusste nun, welcher Dinosaurier er wäre. Um ehrlich zu sein, weiß ich mittlerweile nicht mehr welcher genau ich war. Aber das war und ist auch egal, denn seitdem nannte mich dieser eine Freund immer Misses Dinosaur. Und das ist irgendwie bis heute so geblieben. Und da er wohl einmalig ist, genauso wie ich und dieser Blog, trägt auch dieser kleine Blog hier jetzt diesen Namen.

Wie es hier weitergeht

Wohin die Reise gehen wird? Wir werden es sehen! Ich freue mich, wenn ihr diesen für mich neuen Weg mit mir geht. Vielleicht entdeckst du dich ja selbst in dem einen oder anderen Gedanken, den ich hier aufgreifen werde, wieder. Ich freue mich übrigens auf den Austausch mit dir, mit Euch! Scheut euch nicht Kommentare zu schreiben, mir Fragen zu stellen oder mich per Mail zu kontaktieren. Ich freue mich!

Keine Kommentare

Danke für deinen Kommentar! ♥

Powered by Blogger.